Home

Produkte & Lösungen

deister electronic

Mehr √ľber den Anbieter finden Sie hier

Intelligente Schrank­systeme

Dezentrale Wäscheverteilung

Das intelligente Schrankfachsystem umfasst Aus- und Rückgabeschränke, welche die Ausgabe und Rücknahme der Bekleidung managen und Wäsche dort bereitstellen, wo die Mitarbeiter sie wirklich brauchen. So werden lange Wegstrecken für die Beschaffung neuer Kleidung reduziert.

Das intelligente Schrankfachsystem erfasst automatisch die Benutzer*innen Benutzer und die entnommene bzw. zurückgegebene Kleidung und speichert alle Buchungen in einem Controller, bis sie vom übergeordneten System abgerufen werden.

Jeder Aus- und Rückgabeschrank ist eine eigenständige Einheit. Dadurch sind die einzelnen Schränke sehr standortflexibel.

Durch die kompakten Abmessungen der Schränke wird nur eine geringe Grundfläche für die Installation benötigt. Besonders effizient: Die Ausgabeschränke können parallel geöffnet werden, wodurch mehrere Mitarbeiter*innen zeitgleich mit frischer Wäsche versorgt werden können – lange Wartezeiten werden so vermieden.

  • Das schnellste System der Welt
  • Automatische Erfassung von Träger*innen und Kleidungsstücken
  • Reduzierung von langen Wegstrecken und Vermeidung von Warteschlangen
  • Kompakte und platzsparende Bauweise der Schränke
  • Zeitgleicher, paralleler Zugriff für die Benutzer*innen auf alle Ausgabeschränke des Wäscheausgabesystems

 

texCabinet (Ausgabe)

Die Wäscheausgabeschränke sind für den schnellen Zugriff konzipiert. Halten Sie einfach die ID-Karte vor das im Türgriff integrierte Lesegerät und entnehmen Sie die Wäsche in weniger als 5 Sekunden. Die Zugriffsberechtigungen werden einfach per Software verwaltet.

 

texReturn (Rückgabe)

Die Benutzer*innen werfen die Wäscheteile in die Öffnung des Rückgabeschranks, wobei die Wäsche automatisch vom Schrank erfasst wird. Ein voller Wäschesack kann mit wenigen Handgriffen gewechselt werden. Die Wäscherückgaben ab Modell TCR 200 sind für alle gängigen Gittercontainer-Modelle geeignet. Je nach texReturn-Modell können so zwischen 150 und 300 Bekleidungsstücke zurückgegeben werden. TCR 250 und TCR 300 verfügen über eine in drei Stufen einstellbare Einwurfklappe. Optional besteht die Möglichkeit, die Einwurfklappe elektronisch zu sperren und über ID-Karte und Lesegerät freizugeben.

Mehr Informationen über unsere Wäscheausgabelösungen, Systeme für die Anlieferung oder Befüllung im Krankenhaus sowie Infoterminals für Mitarbeiter, finden Sie unter www.deister.com/textilmanagement.

Ansprechpartner
Ralf Vogelsang

Key Account Manager

Herr Ralf Vogelsang
Telefon: +49 175 7917814
Email: ralf.vogelsang@deister.com

Intelligente Schrank­systeme
Weitere Bilder
Produktvideos

deister electronic - weitere Lösungen und Produkte

texRoom ‚Äď Rauml√∂sung

Zentraler Versorgungsraum f√ľr Bekleidung und Textilien

Commander Connect

Das gesamte System stets im Blick

Logistik - Weitere Lösungen und Produkte

Mevo

recy.b√ľgel

Recycelte Kleiderb√ľgel schonen die Umwelt

THERMOTEX

RFID-Transponder

F√ľr effiziente und individuelle Prozesse

Kannegiesser

SKF-Sortiersystem

Kleinteile produktiver finishen

ABG Systems

White Box

Textilien kontrolliert ausgeben

ABG Systems

Förderband Gate

Viel Effizienz auf kleinem Raum

THERMOTEX

Fixtexx-Etikett

Textilkennzeichnung leicht gemacht

aurora

UHF RFID Transponder

Grundlage einer effizienten Textilverfolgung

JENSEN

Inwatec

Automatische Sortierl√∂sung f√ľr BK und Flachw√§sche

JENSEN

MetriQ

Moderne Aufgabestation f√ľr Betriebsbekleidung

Kannegiesser

X-Sort

Doppelte Sortierleistung bei Bewohnerwäsche

aurora

UPASS Solo

UHF-RFID-Leseterminal

Mevo

CO2 neutrale Folie

Folie bietet hohe Qualität und Umweltfreundlichkeit

THERMOTEX

SorTexx

Fehlerfrei durch den Wäschekreislauf

ABG Systems

UHF-Line

integrierte Lese-, Etikettier- und Sortieranlage

Kannegiesser

Pack and Label

Expedition leicht gemacht